Was ich an einer Frau mit Fibromyalgie leide

Im Frühjahr 2010 wurde ich zertifizierte medizinische Assistentin. Ich war sehr aufgeregt und wollte gerne mit Patienten arbeiten. Ich habe Praktika in einer Familienklinik gemacht und eine Geburtshilfe- und Gynäkologie-Praxis absolviert. Ich wollte im Gesundheitswesen arbeiten, seitdem ich Highschool war. Sobald sich meine Symptome verschlechterten und ich meine Diagnose erhielt, starb dieser Traum einen schmerzhaften Tod. 

Anfangs, als ich aufgrund schwerer und schwächender Müdigkeit so viel Zeit im Bett verbrachte, verstand mein Mann nicht und war nicht sehr mitfühlend. Er kam endlich an und sein Einfühlungsvermögen erblühte wie eine seltene Blume. Er benutzte sein Geschenk, um sich um mich zu kümmern. Leider führte dies letztendlich dazu, dass wir geduldiger und fürsorglicher waren als Ehemann und Ehefrau. Das hat mir das Herz gebrochen!

Freundschaften zu halten ist eine Herausforderung. Da ich nicht mehr fahre und nicht immer in Gesellschaft bin, setzen die meisten meiner Freunde ihr Leben fort. Ich bleibe nur ein Fleck auf ihrem Radar. Ich weiß, dass viele von Ihnen eine Beziehung haben können. Einsamkeit hätte keiner von uns gewählt. Wir sollten in einer Gemeinschaft sein.

Ich habe das alles und mehr traurig gemacht, wie:

  • Meine geschwächten Muskeln hindern mich an langen Spaziergängen.
  • Die Müdigkeit, die mich fast im Bett hält.
  • Meine Unfähigkeit, eine Badewanne zu betreten und wieder zu verlassen, hindert mich daran, lange heiß zu duschen.
  • Der Nebel des Gehirns, der angenommen wird, wenn ich es am wenigsten erwarte.
  • Der Freude am Kochen beraubt werden.
  • Lange Zeit unfähig sitzen wegen Schmerzen im Steißbein.

Manchmal muss ich mir einen guten Schrei gönnen, weil sich die Verluste ansammeln und wie ein rostiges altes Ventil gelöst werden müssen. Sie und ich mögen es anders bereuen und über verschiedene Dinge, die wir unterwegs verloren haben, aber ich bin dankbar für die Kameradschaft, die wir hier finden können. 

Es ist eine Ehre, diese Reise mit Ihnen zu unternehmen!

Loading...

Leave a Reply