Warum verletzt Fibromyalgie die Schulterblätter?

Ich fand einen Post in Health Rising, dass die Ergebnisse eine Reihe von möglichen Ursachen für starke Schmerzen im Schulterblatt zeigen, viele von ihnen mit Erfahrung in Fibromyalgie beschrieben. Die Untersuchung wurde über eine mögliche Störung der Schwester durchgeführt; Trapezius myalgia (TM), der als Hauptverdächtiger auf das vegetative Nervensystem hinwies.

Die Schulter, Nacken und Kopfschmerzen sind sowohl in Fibromyalgie (FM) und chronisches Müdigkeitssyndrom (ME / CFS) häufig; In der Tat, Schmerzen in der ersten FM erscheint oft in den Bereichen Schulter, Nacken und Kopf. Dr. Lapp hat festgestellt, dass “Schmerzen, Krämpfe und Muskelkürzungen” in diesen Bereichen oft zu einer schlechten Körperhaltung, gerundeter Schulter und einer flachen Atmung beim chronischen Müdigkeitssyndrom führen und Spannungskopfschmerzen vorbeugen können bis zu 80% der Patienten mit ME / CFS Myofasziale Triggerpunkte führen dazu, dass lokale und übertragene Schmerzen häufiger in den Bereichen von Rücken, Schultern und Nacken von Menschen mit Fibromyalgie auftreten.

Die Theorie war, dass ein dysfunktionelles vegetatives Nervensystem in einer stressigen Situation zu schmerzhafter Muskelaktivität bei Fibromyalgie führen würde (keine Übung oder Trauma nötig …). Es gibt keinen Grund dafür zu gehören; Ein mentaler Stresstest kann den Muskel überhaupt nicht betreffen, aber es gibt bereits einen Schmerz im Oberkörper bei FM und beim chronischen Erschöpfungssyndrom. Wenn ich nur diesen Muskel mit seiner Fähigkeit ansehe, die Schrauben überall zu drehen, von der Wirbelsäule bis zur Schulter im Nacken, hinterließ mich meine Geschichte von Schmerzen in diesem Bereich, eine kleine Röhre. Interessanterweise ist dieser Muskel, von allen Muskeln des Körpers, einer der empfindlichsten für Stress in FM. Lesungen electromyogram Ergebnisse zeigten, dass Patienten mit FM eine signifikant höhere Aktivität Trapezius während psychischen Stress hatte Atmung Versuche mit und sogar während der Fütterung (zwei Aktivatoren SNS) und wies die übrigen Hygienekontrollen. Schmerzzustände, die bei mentalen Stressübungen im Schulter- / Nackenbereich, nicht aber im unteren Rückenbereich zunehmen, deuten darauf hin, dass der Oberkörper besonders anfällig für durch Stress ausgelöste Schmerzen ist.

Rowe findet bestimmte Formen der Massage und Physiotherapie (myofasziale Freisetzung, etc.), die helfen, die Nerven / Muskeln wieder in die richtige Richtung zu bringen und Schmerzen bei ihren Patienten signifikant zu reduzieren. Er schlägt vor, dass sie diese Art von Körperarbeit lieben. Muskelprobleme Um die Forscher zu überraschen, war die Muskelaktivität bei isometrischem Training bei FM-Patienten im Vergleich zur Kontrollgruppe reduziert. Dies kann auf Probleme mit dem Muskelstoffwechsel oder eine schlechte Rekrutierung von “motorischen Einheiten” zurückzuführen sein. Sie hatten vorgeschlagen, dass erhöhte Kaliumspiegel eine Rolle bei der Reduzierung der Muskelfaserrekrutierung während des Trainings spielen könnten.

Nicht sicher, ob die Mikrozirkulation durchgeführte Tests bei ME / CFS, aber das geringe Volumen des Blutes, reduzierte den Blutfluss und paradoxerweise hohe Raten von Schmerzen nach dem Training legen nahe, dass diese Störung möglich ist. Die Verringerung des Blutflusses kann Schmerzen aufgrund eines Entzündungsprozesses sein, der als Ischämie bezeichnet wird, bei der es sich um eine Explosion freier Radikale handelt. Der freie Radikale Inhalt und die Produktion von Entzündungs ​​Ischämie auftritt, interessanterweise im normalen Blut fließt, die während des niedrigen Blutflusses nicht wieder aufnehmen.

Ich arbeite mehrere “Jobs”, und ich sitze fast den ganzen Tag auf einem Computer. Und wenn Sie Haustiere, meine Familie und ein Haus haben, um zu behalten. Und ja, ich habe Fibromyalgie. Es gibt viel Stress und es ist nicht viel Zeit für die persönliche Pflege. Kommt es Ihnen bekannt vor?

Tradicionalmente, es mi lado izquierdo el que me dio más problemas. Mi omóplato izquierdo, antebrazo, brazo y mano son mis puntos débiles. Tengo problemas con mis pies, caderas, estómago y problemas cognitivos, pero es mi lado izquierdo el que dejó de funcionar durante varios años y ese lado es el que más dolor me causa.

Sabía esto antes porque era una revista, pero después de leer este artículo, puedo rastrear cómo el estrés “mental” desencadena esta cascada de síntomas. Hoy tengo herramientas y técnicas que sé cómo usar cuando se inicia el dolor, pero ahora puedo reconocer cuándo está avanzando antes de que comience … me da la oportunidad de detenerlo antes de que empiece. comienza

Es war ein Stück Wissenschaft und ich habe viel von dem Artikel hinterlassen, aber was war dein Kommentar? Teilen Sie Ihre Erfahrung und Ihr Wissen über die folgenden Kommentare und helfen Sie anderen,    mit Fibro gut zu leben   .

Leave a Reply

Scroll to Top