Fibromyalgie, ich vergaß die Worte, die ich sagen wollte, ich vergaß, was ich tun würde, ich vergaß, wohin ich ging …

Nevo Fibro bei Fibromyalgie-Syndrom und chronischer Müdigkeit

Cerebral Dunst (auch Fibro-Fog oder kognitive Dysfunktion genannt) ist eine der häufigsten Beschwerden von Menschen mit Fibromyalgie (FM) und chronischem Müdigkeitssyndrom (CFS).
Für viele kann es so viel Einfluss auf ihr Leben haben wie Schmerz oder Müdigkeit.
In der Tat, einige Leute sagen, dass der Gehirn Nebel ist am meisten behindern ihre körperlichen Symptome.

Was verursacht Gehirnnebel?

Wir wissen immer noch nicht genau, was eine kognitive Dysfunktion unter diesen Bedingungen verursacht, aber wir haben viele Theorien über mögliche beitragende Faktoren, einschließlich:
• Mangel an    erholsamen Schlaf
• Abnormales Blutvolumen oder Fluss des Schädels
• Gehirnanomalien
• Vorzeitige Alterung des Gehirns
• Psychische Belastung durch Schmerzen

 

In FM ist der Gehirnnebel normalerweise größer, wenn sich der Schmerz verschlimmert.
Sowohl bei FM als auch bei CFS kann es sich verschlimmern, wenn Sie    ängstlich, in Eile oder emotional überlastet sind.
Depression   , die in FM und CFS üblich ist, ist   auch  mit Fibro-Nebel verbunden.
Einige Studien zeigen jedoch, dass die Schwere des Gehirnnebels nicht mit den Symptomen einer Depression korreliert.
Eine große Anzahl von gängigen Medikamenten für FM und CFS kann auch zum Gehirnnebel beitragen.

Die Gehirn-Fibro-Fog Symptome:

• Die Symptome geistiger Verwirrung können von leicht bis schwer reichen.
• Oft variieren sie von Tag zu Tag und nicht alle Patienten haben sie alle.

 


Die Symptome umfassen:

Gebrauch von Wörtern und Gedächtnis:
Schwierigkeit, sich an vertraute Wörter zu erinnern, falsche Wörter zu verwenden und sich langsam an Namen zu erinnern.
 

Kurzzeitgedächtnisprobleme:

• Vergesslichkeit, Unfähigkeit, sich zu erinnern, was Sie gelesen oder gehört haben.
• räumliche Desorientierung:
Wenn man eine vertraute Umgebung nicht erkennt, ist sie leicht verloren, hat Schwierigkeiten, sich zu erinnern, wo die Dinge sind.
Schwierigkeiten mit Multitasking:
• Unfähigkeit, auf mehr als eine Sache zu achten, die ursprüngliche Aufgabe zu vergessen, wenn sie abgelenkt wird.
• Verwirrung und Konzentrationsschwierigkeiten, Probleme bei der Informationsverarbeitung werden leicht abgelenkt.
Mathematik / Schwierigkeiten mit Zahlen:
• Schwierigkeiten bei der Ausführung einfacher mathematischer Operationen, Erinnern an Sequenzen, Transpositionszahlen, Probleme beim Erinnern von Zahlen.
• Manche Menschen haben möglicherweise auch andere Arten von Hirnerkrankungen.

 


Hirnnebel und Lernstörungen:

Bis jetzt haben wir keine Beweise, dass unser Gehirnnebel von bekannten Lernproblemen herrührt.
Unsere Probleme ähneln jedoch denen, die mit Störungen wie Dyslexie (Leseprobleme), Dysphasie (Schwierigkeiten beim Sprechen) und Dyskalkulie (Probleme mit Mathematik / Raum / Zeit-Problemen) verbunden sind.
Wenn Sie denken, dass Sie eine Lernschwierigkeit haben, sprechen Sie mit Ihrem Arzt.
Die Diagnose kann Ihnen helfen, eine angemessene Unterkunft bei der Arbeit zu finden oder sich für Leistungen bei Invalidität zu bewerben.

Die Behandlung von Hirnnebel

Bei manchen Menschen löst sich der Hirnnebel mit einer wirksamen Behandlung bei Schmerzen oder Schlafstörungen.
Jedoch kann nicht jeder wirksame Behandlungen finden, die viele ohne Behandlung für dieses Problem unberührt lassen.
Ergänzungen sind eine häufige Option.
Obwohl wir nicht viele Beweise haben, um seine Wirksamkeit zu unterstützen, haben einige Ärzte und Menschen mit diesen Krankheiten bemerkt, dass Nahrungsergänzungsmittel helfen, die Gehirnfunktion / Denkvermögen zu verbessern.

 


Gemeinsame Ergänzungen für Gehirn Nebel sind:

• 5-HTP
•    Vitamine B
•    L-Carnitin
• Hügel
•    Omega-3    (Fischöl) (Chia)
• Rhodiola
•    Johanniskraut
• Theanin (Aminosäure in Teeblättern)
Einige Ärzte empfehlen Änderungen in der Ernährung, um  “brain-friendly” Lebensmittel, von denen einige natürliche Quellen der oben genannten Ergänzungen sind.

Einige dieser Lebensmittel sind:

• Fisch (Omega-3)
• Canolaöl oder Walnussöl (Omega-3)
• Eier (Cholin)
• Früchte und Gemüse
• Kohlenhydrate
•    Samen von Chia    (Omega-3)

 


Einige Forschungsergebnisse zur Fibromyalgie zeigen, dass moderate Bewegung auch die Gehirnfunktion verbessern kann.

Gehirntraining

Forscher lernen mehr über das Gehirn und wie es funktioniert, und neue Informationen können uns helfen, den Gehirnnebel zu verstehen.
Forschungen zum alternden Gehirn und einigen degenerativen Erkrankungen zeigen, dass kognitives Training den Verlust geistiger Funktionen manchmal verlangsamen, stoppen oder umkehren kann.
Einige Ärzte verwenden intellektuelle Trainingsprogramme, die normalerweise Software enthalten, die Sie zu Hause verwenden.
Videospielfirmen und Websites, die Spiele anbieten, die sagen, dass sie die intellektuelle Funktion verbessern können, weisen darauf hin, dass Virtual-Reality-Spiele Gedächtnis- und kritische Denkfähigkeiten verbessern.

 

Da dies ein neues Gebiet der Wissenschaft ist, ist es wahrscheinlich, dass man in den kommenden Jahren mehr über mentale Prozesse und deren Funktionen erfahren kann.

DANKE ZUM LESEN !!!

Denken Sie daran, dass Sie mit Ihren Freunden teilen können!

Leave a Reply