6 schmerzlose Symptome von Fibromyalgie

Der Schmerz mit Fibromyalgie assoziiert  kann Ihr ganzes Leben leicht entgleisen. Es ist eine qualvolle und scheinbar endlose Erfahrung, die dich unfähig macht, die Dinge zu tun, die andere für selbstverständlich halten. Aber wenn dieser Schmerz das auffälligste Symptom ist und derjenige, der normalerweise Patienten zum ersten Mal zum Arzt schickt, gibt es viele Symptome von Fibromyalgie.

Und weil viele dieser Symptome nicht Dinge sind, die Menschen typischerweise mit Fibromyalgie assoziieren, bleiben sie oft unbemerkt, was eine Diagnose verzögern kann. Also, hier sind einige schmerzlose Symptome der Fibromyalgie, auf die Sie achten sollten.

6 schmerzlose Symptome von Fibromyalgie

Fibro Nebel

Eines der häufigsten und unkompliziertesten Symptome der Fibromyalgie ist der sogenannte “Fibro-Nebel”. Es ist im Wesentlichen eine Art psychische Störung, die Menschen mit Fibromyalgie von Zeit zu Zeit betrifft. Symptome.

Fibroform macht es in der Regel schwierig, sich auf alltägliche Aufgaben zu konzentrieren oder Sie vergessen die einfachen Details, die Sie gerade gelernt haben. Es ist nicht ungewöhnlich für eine Person mit Fibro-Nebel, etwas zu tun, wie zum Beispiel ihre Hausschlüssel an der Tür zu lassen oder eine halbe Stunde lang nach ihrem Handy zu suchen, um das zu erkennen ist in seinen Händen.

Vielleicht vergesst du sogar die Namen der Leute, die du gerade getroffen hast, was ziemlich peinlich sein kann. Aber das sind alles Dinge, die jedem von Zeit zu Zeit passieren, was es schwierig macht, dieses Symptom sofort mit Fibromyalgie in Verbindung zu bringen. Aber wenn Sie ständig Schwierigkeiten haben, sich zu konzentrieren, ist es möglich, dass Sie Fibro-Nebel fühlen.

Angst

Angst ist ein weiteres häufiges und schmerzloses Symptom der Fibromyalgie. Leider fühlen sich von Zeit zu Zeit alle ängstlich und viele Menschen auf der Welt leiden unter Angststörungen. Zum Beispiel leiden 18% aller Amerikaner täglich unter ernsthaften Angstzuständen und sind damit die häufigste Geisteskrankheit des Landes.

Aber anhaltende Angst ist auch mit Fibromyalgie verbunden. Und das bedeutet, dass Sie, wenn Sie regelmäßig Panikattacken oder Angstgefühle verspüren, unter der Krankheit leiden.

Häufiger Stuhlgang

Das Reizdarmsyndrom ist eine Krankheit, die etwa 10% der Weltbevölkerung betrifft. Und es ist durch eine Vielzahl von Problemen mit Ihrem Darm gekennzeichnet. Dies kann zu Verstopfung führen oder das Gegenteil bewirken und dazu führen, dass Sie oft Durchfall haben. Das ist eigentlich ein viel größeres Problem als sein Name vermuten lässt.

Fibromyalgie kann jedoch oft zu Symptomen ähnlich denen von IBS führen. Und Menschen mit Fibromyalgie enden oft mit Verstopfung oder häufigen Stuhlgang.

Also, wenn Sie oft (oder nicht oft genug) auf die Toilette gehen, leiden Sie vielleicht nur an Fibromyalgie.

Häufiges Wasserlassen

Eine andere der seltsamen, aber schmerzlosen Symptome der Fibromyalgie ist häufiges Wasserlassen. Im Wesentlichen wird eine Person, die an diesem Symptom leidet, feststellen, dass sie einen unkontrollierbaren Drang verspürt, häufig zu urinieren, egal wie viel sie trinken oder wie oft sie ausgehen.

Und während dies nicht als ein ernstes Problem scheint, stellen Sie sich vor, dass Sie wirklich schlecht urinieren müssen, aber wegen Ihrer intensiven Fibromyalgie-Schmerzen nicht aufstehen können. Oder stellen Sie sich vor, Sie haben den kleinen Schlaf, den Sie durch die Notwendigkeit der Toilette unterbrechen können. Dies macht häufiges Wasserlassen zu einem eher unangenehmen Symptom.

Juckreiz

Juckreiz ist eine der häufigsten und schmerzlosesten Symptome der Fibromyalgie und eine der ärgerlichsten. In der Tat sagen einige Leute mit Juckreiz durch Fibromyalgie, dass es schlimmer ist als Schmerzen. Im Wesentlichen ist es ein Gefühl von Krabbeln auf der Haut oder starken Juckreiz, die Sie einfach nicht heilen können.

Keine Menge von Cremes oder Lotionen scheint wirklich zu helfen und Kratzer Blätter nur Ihre blutige Haut ohne Erleichterung. Natürlich verbinden nur wenige Menschen Juckreiz sofort mit Fibromyalgie, so dass es ein sehr leichtes Symptom zu übersehen ist.

Kribbeln oder Taubheitsgefühl Hände und Füße

Zusätzlich zu den Schmerzen, die durch Fibromyalgie verursacht werden, verursacht dies andere Empfindungen in Ihrem Körper. Eine der häufigsten ist ein Kribbeln in den Händen oder Füßen. Sie erkennen das Gefühl wahrscheinlich als das, was Sie fühlen, wenn Ihre Mitglieder einschlafen.

Es ist ein Gefühl von Taubheit in der Gliedmaße, gefolgt von einem Gefühl von Nadeln, wenn das Gefühl wiederkehrt. Aber während alle nach dem Einschlafen oder dem Sitzen auf einem Ast von Zeit zu Zeit einschlafen, kann das Fibromyalgie-Gefühl jederzeit auftreten und wird meist von Menschen übersehen, die daran leiden.

Fibromyalgie verursacht eine breite Palette von Symptomen, und die meisten sind leicht zu übersehen, wenn Sie nicht vorsichtig sind. Überprüfen Sie immer die Symptome und konsultieren Sie Ihren Arzt, wenn sie ernst werden.

Leave a Reply

Scroll to Top